Abschlussworkshop des Clusters Erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt
Abschlussworkshop des Clusters Erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt nach 6 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Forschung und Industrie am 09.12.2014 in Magdeburg
Das CEESA - Cluster erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt veranstaltete am 09.12.2014 in Magdeburg den Abschlussworkshop nach sechs Jahren erfolgreicher Cluster-Arbeit. Der Workshop stand unter dem Leitthema der interagierenden Versorgungsinfrastrukturen, sodass die Verknüpfung  unterschiedlicher Themenbereiche des CEESA im Vordergrund stand. Die Bedeutung dieses Themas sowohl für die Nachhaltigkeit der Energieversorgung als auch für die Wirtschaft wurde auch durch die anwesenden Vertreter der Landesregierung untermauert.

<< Pressemitteilung >>
Energieavantgarde Region Anhalt
Die Energiewende begehbar machen und sich selbst als Vorreiterregion in Sachen erneuerbare Energie profilieren - das ist das Ziel der vom Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr geförderte Standort- und Innovationsoffensive in der Region Anhalt-Bitterfeld-Wittenberg.
Am 12. September 2013 werden im Dessauer Umweltbundesamt die Ergebnisse eines neunmonatigen Arbeitsprozesses vorgestellt und der Weg abgesteckt, den die regionalen Partner thematisch und zur Verstetigung und Institutionalisierung der Kooperation beschreiten wollen und die Frage beantwortet, wo die Energiewende demnächst von Touristen und Fachbesuchern besichtigt werden kann.

<< Pressemitteilung >>

Sachsen-Anhalt erhält Leitstern 2012
 Haseloff: Bestätigung für Erfolge bei Nutzung Erneuerbarer Energien

Staatskanzlei - Pressemitteilung Nr.: 659/2012

Das Land Sachsen-Anhalt ist heute für seine Ergebnisse bei der Nutzung Erneuerbarer Energien mit dem Leitstern 2012 ausgezeichnet worden. Das Land erhielt die Auszeichnung in der Kategorie "Wirtschaftsmotor". Hier werden die Erfolge beim technologischen und wirtschaftlichen Wandel durch die Erneuerbaren Energien gewürdigt.

<< Pressemitteilung >>
Speichertechnologien rücken im Cluster in den Mittelpunkt
Erneuerbare Energien in Sachsen-Anhalt
Volksstimme 03. August 2010
Wind, Sonne, Wasser, Biomasse, Geothermie, die ganze Palette an regenerativen Energiequellen steht im Blickpunkt des CEESA, dessen Aufgabe der Clustermanager als "bündeln, organisieren, lenken und leiten" beschreibt.


<< DOWNLOAD Volksstimme 03.08.2010>>
Hilfen und Möglichkeiten in der Wirtschaftskrise
Immer mehr Unternehmen kooperieren im Cluster für Erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt CEESA
Mitteldeutsche Mitteilungen III/2009   -   Hilfen und Möglichkeiten in der Wirtschaftskrise

Kommunikation und Kooperation lautet kurz zusammengefaßt der Inhalt des Kooperationsvertrages, dem sich die Unternehmen der Branche  Erneuerbare Energien verschrieben haben.

<< DOWNLOAD >>
Informationen aus der Presse

Volksstimme vom 17.12.2010, Erneuerbare Energien stärken Wachstum

Anhalt Kurier vom 20.02.2009, Regenerative Energien im Mittelpunkt

Volksstimme vom 12.02.2009, Land fördert Verbund "Regenerative Energien"

Volksstimme vom 12.12.2008, Erster Teil der Starkstromtrasse am Netz

© ATI GmbH Anhalt Ankerstraße 13 39124 Magdeburg
Telefon : +49 (391) 24 45 88 14 Fax : +49 (391) 24 45 88 15 E-Mail : info@ati-anhalt.de Internet : http://www.ceesa-org.de/